BASTELN

Faedelspiel Schablonen ganz einfach selber basteln.

5. September 2016
Faedelspiel Schablonen für Kinder

Langweilig ist es uns ja irgendwann allen mal. Ich persönlich finde das gelegentlich auch völlig ok und lasse es dann einfach mal so sein wie es ist. Denn gerade bei Kindern entstehen dadurch meistens die besten Ideen. Es muss schließlich nicht immer Programm geben und gerade durch Langeweile wird hier oft auch selbstständig gespielt. Aber manchmal muss ich mir doch was einfallen lassen. Gerade auf langen Autofahrten brauch Pepe eine Abwechslung. Natürlich darf er mal ein Video auf dem Tablet schauen. Auch ist Malen im Auto sehr beliebt. Aber dann kommt irgendwann auch immer der Zeitpunkt, wo es langweilig wird. Und für zukünftige lange Fahrten habe ich ihm nun lustige Faedelspiel Schablonen gebastelt. Die machen nicht nur einen riesen Spaß sondern fördern die Feinmotorik und man kann noch nebenbei etwas  lernen. Für die Kleinen kann man einfach vertraute Foto Motive ausdrucken. Von der Familie, von alten Urlaubsbekanntschaften (wie unsere Freundin, die Möwe) oder andere beliebte Bilder. Für die etwas größeren Kids kann es ein Foto vom eigenen Lieblingsschuh sein. Da kann man ganz spielerisch das „Schuhe binden“ lernen. Pepe ist begeistert und zumindest für kurze Zeit beschäftigt. 

Einfädeln 1Materialien:

  • Ausgedrucktes Foto nach Wahl
  • Fotokarton
  • Locher
  • Schnürsenkel
  • Schere, Kleber

Einfädeln 2Einfädeln 3Und so geht’s:

Klebt euer ausgedrucktes Foto zur Verstärkung auf den Fotokarton und schneidet das Motiv rundherum aus. Lasst etwas Rand stehen, denn da werden jetzt mit dem Locher ein paar Löcher rein gestanzt. Whopp Whopp und schon seid ihr fertig mit euren Faedelspiel Schablonen. Schnappt euch den Schnürsenkel und los geht der Einfädelspaß.

You Might Also Like