BASTELN

Wir basteln uns ein easy peasy Finger-Fußball-Tor.

30. Juni 2016
Finger-Fußball-Tor

Die Fußball EM 2016 ist in vollem Gange und auch unsere Jungs wie Hector, Müller und Neuer haben es ins Viertelfinale geschafft. Bevor wir aber am Samstag gespannt das Spiel Deutschland gegen Italien verfolgen werden, spielen wir heute noch unser ganz eigenes Match. Wer wird gewinnen? Pepe oder Mama, Mama oder Pepe? Wird es ein Unentschieden geben? Geht es in die Verlängerung?… Fest steht: es wird verdammt spannend! Zieht euch die Schienfingerschoner an und los geht es. Heute bastel ich euch ein easy peasy Finger-Fußball-Tor mit hohem Spaß Faktor.

TorMaterial1Materialien:

  • Schuhkarton (etwas kleiner als ein DIN A4 Blatt)
  • Tor Ausdruck
  • Klebeband
  • kleiner Ball, Papierkugel oder Ähnliches
  • Cutermesser, Lineal

TorMaterial2TorMaterial3TorMaterial4

So geht´s:

  1. Zuerst schneidest du die drei grauen Rechtecke mit einem Cuttermesser aus. 
  2. Dann knickst du die Kanten so weit um, dass das Tor die Größe deines Pappkarton bekommt.
  3. Zum Schluss das Tor nur noch auf den Karton kleben indem du die umgeknickten Kanten mit Klebeband befestigst. Und schon kann das Spiel los gehen!

Tor6Tor5

Tor2Tor3

Tor4

Tor PrintBist du bereit für eine Runde Finger-Fußball? Schnipse den Ball auf das Tor. Wenn du eins der Rechtecke triffst, bekommst du die angegebene Punktzahl. Wer am Ende die meisten Punkte hat, hat gewonnen. Das tolle daran, das Spiel kann auch problemlos alleine gespielt werden wenn Mama gerade kurz keine Zeit hat. Toooooooooor!

Tor9

Tor8

You Might Also Like