Cooles Stickeralbum selber basteln.

Stickeralbum selber basteln DIY für Kinder

Als die Tage bei Instagram die Frage aufkam, ob Jemand ein schönes blanko Stickeralbum kenne, in das man Sticker einkleben kann, um sie erst später aufkleben oder tauschen zu können, da musste ich sofort an meine Kindheit zurück denken. Wie oft bin ich mit dem Fahrrad runter ins Dorf gefahren, um mir dort ein paar Sticker zu kaufen. Zu Hause wurden sie dann ganz sorgfältig in mein Stickeralbum eingeklebt. Eigentlich schade, dass es solche Alben anscheinend nur noch schwer zu finden gibt. Das wäre glaube ich genau Romis Ding. Im selben Moment  kam mir dann aber die Idee, den Kindern einfach eins zu basteln.

Stickeralbum selber basteln

Benötigtes Material:

  • Tonkarton
  • selbstklebende Buchfolie
  • Wolle
  • Wollnadel
  • Basics: Cutter, Falzbrett, (Alternativ Lineal und Stift), Lochzange

Und so geht´s:

Stickeralbum selber basteln DIY für KinderSchneide das Tonpapier in mehrer rechteckige Stücke. Die Größe hängt davon ab, wie groß dein Stickeralbum später werden soll. Ich habe hier eine Größe von DIN A5 genommen. Und dann STOP!!! hier hat sich bei mir ein Bastel – Fail eingeschlichen. Eine Seite des Tonkartons (Rückseite wenn es die gibt) habe ich mit uni Klebefolie beklebt. Darauf sollten später die Sticker kleben, Dies hatte ich auch soweit getestet, allerdings nicht mit verschiedenen Stickern. Denn diese, die nur aus Papier bestehen, lassen sich später nicht mehr lösen und gehen kaputt. Das habe ich aber erst hinterher gemerkt. Allerdings kam mir da auch schon die neue Idee in den Sinn…

Stickeralbum selber basteln DIY für Kinder…und ich habe es mit selbstklebender Bücherfolie getestet. Hier lassen sich später problemlos alle Sticker aufkleben und wieder lösen. Diese ist viel günstiger als Klebefolie.

Stickeralbum selber basteln DIY für KinderSobald alle Seiten des Stickeralbum mit Bücherfolie beklebt sind, habe ich je eine 2 cm breite Knickkante in die einzelnen Seiten gearbeitet. Ich benutze hierzu mein Falzbrett. Aternativ kann man dies aber auch mit einem Lineal und einem leer geschriebenen Kugelschreiber machen.

Stickeralbum selber basteln DIY für KinderDann musst du die Seiten alle lochen. Ich habe hier eine Lochzange benutzt aber auch ein normaler Papierlocher wäre möglich.

Stickeralbum selber basteln DIY für KinderLege anschließend alle Seiten aufeinander und fädel die Wolle mit der dicken Nadel durch die Löcher, so dass ein kleines Büchlein entsteht. Noch schnell ein paar Buchstaben aufkleben und fertig ist dein Stickeralbum.

Stickeralbum selber basteln DIY für KinderStickeralbum selber basteln DIY für KinderIch bin so happy mit diesem Stickeralbum, dass ich am überlegen bin, ob ich es selbst behalte und meine ganzen Aufkleber dort sortiert hereinklebe. Natürlich bekommen meine Kinder auch jeweils noch eins und ich schaue mal, wem ich noch ein Album schenken werde. So schnell wie man die nachbasteln kann:-)

You Might Also Like