Browsing Category

BASTELN

BASTELN Muttertag WERBUNG*

Pop Up Büchlein zum Muttertag.

29. April 2019
DIY Pop up Karte Papier Blumen

DIY Pop Up Karte mit UHUSchokolade und Blumen kann ja jeder kaufen. Heute zeig ich euch, wie ihr Mama zum Muttertag eine richtig große Freude machen könnt (pssssst, funktioniert auch zum Vatertag, aber der ist ja noch etwas hin). #sayitwithuhu heisst die Kampagne von UHU und ruft zum Selbermachen auf. Ich zeige euch, wie ihr aus Papier und mit UHU ein schönes kleines Pop Up Büchlein herstellt. Das ist gar nicht so schwer und so individuell gestaltet werde, wie ihr es möchtet.

Blumenwiese

DIY Pop up Karte Papier BlumenBenötigtes Material für die Blumenkarte:

  • Tonpapier (hier Größe A4)
  • bunte Tonpapier Reste
  • UHU Alleskleber
  • Basics: Schere

Und so geht´s:

  1. Knicke das Tonpapier einmal in der Mitten zu einer Karte und schneide zwei ca. 7 cm lange Schnitte in die Karte wie auf dem Foto zu sehen ist.
  2. Knicke dann das dabei entstandene Rechteck nach innen in die Karte.
  3. Zum Schluss bastelst du dir Papierblumen und klebst sie mit dem UHU Alleskleber in die Karte.

Anleitung DIY Pop Up Karte mit Papier Blumen

Kinderfotos

DIY Pop Up Karte mit FotosBenötigtes Material:

  • Tonpapier (hier Größe A4)
  • Fotos von den Kids (hier Größe ca. 7 x 10cm)
  • dünner Streifen Papier (hier ca. 20cm lang und 2cm breit)
  • bunte runde Aufkleber
  • UHU Alleskleber

Und so geht´s:

  1. Mache Fotos von den Kids. Bei mir haben sie Buchstaben in der Hand, die später das Wort MAMA ergeben. Die Fotos kannst du ganz einfach Zuhause am Drucker ausdrucken. Meine Fotos haben jeweils ein Breite von 7 cm und eine Höhe von 10 cm. So passen sie nachher perfekt in die Klappkarte hinein.
  2. Klebe die Fotos anschließend in der Richtigen Reihenfolge zusammen. Hierfür habe ich hinten den dünnen Papierstreifen mit UHU Alleskleber festgeklebt. Klappe nun die Fotos wie eine Ziehharmonika zusammen.
  3. Zum Schluss knickst du das Tonpapier in der Mitten wie eine Karte zusamme und klebst das erste und das vierte Foto fest. So ergibt sich später der coole Pop Up Effekt, wenn man die Karte aufklappt. Verziere deine Fotos noch nach Lust und Laune mit den bunten Aufklebern.

Anleitung DIY Pop Up Karte mit Fotos

Klappherz

DIY Pop Up Karte mit HerzenBenötigtes Material:

  • Tonpapier (hier Größe A4)
  • bunte Tonpapier Reste
  • UHU Alleskleber
  • Basics: Schere

Und so geht´s:

  1. Knicke das Tonpapier in der Mitten zusammen und schneide in die Karte ein halbes Herz hinein, wie auf dem Foto zu sehen ist.
  2. Knicke dann das entstandene Herz nach innen in die Karte
  3. Zum Schluss schneidest du dir kleine Papierherzen aus den Tonpapier Resten und klebst diese auf das Herz auf.

Anleitung DIY Pop Up Karte mit HerzWenn du alle Karten fertig hast, klebst du diese als ein kleines Büchlein zusammen. Diese Anleitung siehst du im folgenden Video. Viel Spaß beim nachbasteln.

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit UHU.

Regenbogen Grußpäckchen DIY
BASTELN

Freebie Freitag: kleine Grußpäckchen schnell gebastelt.

Happy Birthday, gute Besserung, Einladung zum Geburtstag oder einfach nur Hallo! Mit diesen Grußpäckchen kannst du ratzfatz jemandem eine kleine Freude machen. Druck dir einfach mein Freebie aus und los geht es. Benötigtes Material: ausgedruckte Vorlage Regenbogen/Punkte oder Rechteck/Sprechblase kleines Tütchen Klebefolie oder Aufkleber…

5. April 2019
Bügelperlen Weihnachts-Memory basteln
BASTELN Weihnachten

Tierisches Weihnachts-Memory aus Bügelperlen

Heute darf ich für euch Türchen Nr. 7 öffnen. Steffi von Cuchikind.de hat dieses Jahr einen Adventskalender mit dem Thema TIERISCHE WEIHNACHTEN auf die Beine gestellt. Jeden Tag wird ein DIY Türchen dazu geöffnet. Heute zeige ich euch auf ihrer Seite, wie ihr dieses…

7. Dezember 2018
DIY Fensterbilder selber machen
BASTELN DEKORIEREN Weihnachten WERBUNG*

Fensterbilder ganz einfach selber machen

Langsam aber sicher wird es Zuhause weihnachtlich. Plätzchenduft in der Küche, Lichterketten zieren Tannenzweige und Papiersterne hängen an den Wänden. Für unsere Fenster habe ich mir dieses Jahr etwas ganz Hübsches ausgedacht: selbst gemachte Fensterbilder, die man problemlos mit den Kindern zusammen gestalten kann.…

27. November 2018