BASTELN KINDERZIMMER UPCYCLING

Ein Ziehharmonika Hocker aus Pappe inkl. Basteltisch.

4. März 2018
Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIY

Minimalistisch, monochrom und damit oft gleich aussehende Kinderzimmer sind gerade ziemlich angesagt auf Instagram und Co. Natürlich mag ich es in den Zimmern meiner Kinder auch am liebsten aufgeräumt und tatsächlich ist manchmal weniger mehr. Was mir aber am besten gefällt, sind bunte individuelle Kinderzimmer, die mit ein paar DIY Ideen ganz schnell einen eigenen Stil bekommen. Wie das geht, zeige ich euch heute mit diesem super Upcycling. Was nach einem schlichten  Beistelltisch aussieht, entpuppt sich ganz schnell als Basteltisch mit Ziehharmonika Hocker aus Pappe. Selbstverständlich mit einem bequemen Sitzkissen, welches du dir aus einem Fensterputztuch, ohne Nähmaschine, nähen kannst. Und Abends, kommt alles mit ein paar Handgriffen wieder in den Karton. Denn dann wird die Tischplatte einfach wieder umgedreht.

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIY

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIYSuper finde ich vor allem, dass der Basteltisch samt Ziehharmonika Hocker überall mit hingenommen werden kann. Ins Wohnzimmer, in die Küche oder bei schönem Wetter auch mit raus in den Garten.

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIY

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIYDer Basteltisch

An der Bastelbar darf es gerne etwas bunter zugehen. Farbige Klebebänder, lustige Aufkleber und Klebebuchstaben/-zahlen gehören neben bunten Stiften zu jedem guten Basteltisch.

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIY

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIY

Für den Tisch brauchst du folgendes Material:

– Pappkarton (Hier: H 51cm x B 39cm x T 44cm)
– Pappwabenplatte als Tischplatte (Hier: B 41cm x L 46cm)
– zwei Pappwabenplatten für die Kleberollenhalterung (Hier: H 44cm x B 7cm)
– stabile Papierrolle
– Basics (Cuttermesser, Schere)
– zum Dekorieren: bunte Aufkleber, Klebebänder, Wackelaugen etc.
– Scoubidou Bänder (oder Ähnliches)
– zwei Möbelgriffe/-knöpfe

Ziehharmonika Hocker aus Pappe mit Sitzkissen und Basteltisch selber basteln DIYUnd so geht´s:

Entfernt zuerst den Deckel eures Pappkartons. Alternativ könnt ihr die Pappe auch nach innen falten, so dass der Karton oben offen ist. Wenn euch der Karton nicht gefällt, könnt ihr ihn bemalen oder bekleben. Ich habe dafür einfarbige dünne Pappe genommen und diese mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Ihr könnt aber auch Packpapier oder buntes Geschenkpapier nehmen.

Für die Tischplatte (siehe 1.) nehme ich die große Pappwabenplatte weil diese leicht und trotzdem super stabil ist. Hier schneide ich mit dem Cutter zwei Schlitze rein, in die ich später die Kleberollenhalterung befestigen kann. Anschließend nehme ich die zwei schmalen Pappwabenplatten, schneide mit der Schere jeweils oben ein Loch hinein und verbinde beide mit der Papierrolle. Wichtig ist, dass die Löcher minimal kleiner als die Rolle selbst sind, so muss man diese zwar etwas fester durchdrücken,  aber später hält alles fest zusammen. Zum Schluss wird die Halterung in die Tischplatte gesteckt. Auch hier gilt, sind die Schlitze in der Tischplatte etwas kleiner, muss man zwar etwas fester drücken aber es hält fest, ohne dass man es festkleben muss. Jetzt könnt ihr eure Tischplatte nach Lust und Laune bekleben oder bemalen. Denkt daran, dass ihr Stifte und Co so befestigt, dass sie später nicht abfallen, wenn die Tischplatte gedreht wird.

Damit die Tischplatte später auf dem Pappkarton beim Basteln nicht verrutscht, aber dennoch Abends problemlos wieder gedreht werden kann, habe ich eine Halterung (siehe 2.) aus Scoubidou Bändern und Möbelknöpfen gewählt. Dazu einfach links und rechts an dem Karton einen Möbelknopf befestigen und die Bänder durch je zwei Löcher an der Tischplatte festknoten.

 

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIYDer Ziehharmonika Hocker

Der Ziehharmonika Hocker ist ganz klar der Star der Bastelbar. Fast zu schön um Abends im Karton verschwinden zu lassen. Willst du dir auch einen solchen Hocker basteln? Es ist gar nicht schwer.

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIY

Für den Hocker brauchst du folgendes Material:

– genügend Pappe
– Basics (Cuttermesser, Lineal, Bleistift, Tacker)

Ziehharmonika Hocker aus Pappe mit Sitzkissen und Basteltisch selber basteln DIYUnd so geht´s:

1. Für einen Hocker wie ich ihn gebastelt habe (30cm hoch, Durchmesser 36cm) benötigst du 94 Pappstücke mit der Größe 15cm x 30cm.
2. Ich habe dann an allen 94 Pappstücken oben rechts eine gleich große Ecke abgeschnitten. Somit kann man später angenehmer auf dem Hocker sitzen, weil die Ecken nicht so spitz sind.
3. Jetzt tackerst du immer zwei Pappstücke oben und unten (siehe auf Bild 3 die schwarzen Striche) zusammen. Mache das mit 92 Stücken und behalte noch  zwei Pappstücke zurück.
4. Jetzt werden alle Pappstücke an der rechten Seite zusammen getackert, an der ihr vorher die Ecke abgeschnitten habt (siehe auf Bild 4 die schwarzen Striche). So entsteht der Effekt des Ziehharmonika Hocker. Wenn alle 92 Pappstücke zusammen sind, könnt ihr die zwei zurückgehaltenen Stücke noch links und rechts auf die Enden aufkleben, so verdeckt ihr unschöne Tackernadeln.

Den Ziehharmonika Hocker schließe ich mit einer stabilen Büroklemme. Hier kann man sich aber auch für ein Stück Schnur oder ähnliches entscheiden.

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIYDas Sitzkissen

Sitzkissen machen es einem nicht nur sehr bequem, sondern sind meistens auch hübsch anzusehen. Dieses Kissen aus Fensterputztüchern ist mit Sicherheit ein richtiger Hingucker.

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIYFür das Sitzkissen brauchst du folgendes Material:

– zwei Fensterputztücher mit kleinen Löchern
– bunte Wolle
– dicke Wollnadel
– Füllmaterial (ich habe hierfür Küchenputztücher benutzt)
– Basics (Schere, Bleistift)

Ziehharmonika Hocker aus Pappe mit Sitzkissen und Basteltisch selber basteln DIYZiehharmonika Hocker aus Pappe mit Sitzkissen und Basteltisch selber basteln DIYZiehharmonika Hocker aus Pappe mit Sitzkissen und Basteltisch selber basteln DIYUnd so geht´s:

1. Suche dir dein Material zusammen.
2. Schneide beide Fensterputztücher in der Größe und Form deines gewünschten Kissens aus. Mein Kissen für den Ziehharmonika Hocker  hat einen Durchmesser von 28cm. Tipp: Vor dem Ausschneiden beide Tücher übereinander legen, so dass die Löcher aufeinander sind. Das erleichtert später das Zusammennähen des Kissens.
3. Jetzt könnt ihr mit dem Sticken beginnen. Ich habe einfach viele bunte Kreuzstiche auf mein Tuch gestickt.
4. Wenn euer Muster fertig ist, werden die beiden Tücher aneinander genäht. Wenn ihr vorher auf die Löcher geachtet habt,  liegen diese jetzt aufeinander und es ist gar nicht schwer, das Kissen von Hand zusammen zunähen. Denkt aber daran, eine Öffnung für die Füllung zu lassen.
5. Für die Füllung habe ich Küchenputztücher klein geschnitten und in das Kissen gesteckt. Füllwatte wollte ich wegen den Löchern nicht benutzen.
6. Zum Schluss einfach das Kissen fertig zunähen.

Ziehharmonika Hocker aus Pappe und Basteltisch selber basteln DIYIch hoffe ihr habt Lust zum Nachmachen bekommen! Fangt fleißig an Pappe zu sammeln und los geht es!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*